🍄🍀Monatshoroskop für alle 12 Sternzeichen🍀🍄

Februar 2024

Monatshoroskop Widder (21.03. – 20.04.)

Der Monat Februar führt dich in deine kreative Kraft und Experimentierfreude. Jupiter öffnet neue Räume und bringt frische Ideen, um Alltag, Beziehungen und berufliche Projekte mal ganz anders zu gestalten.

Geh nicht auf Alleingang, sondern beziehe deine Umgebung mit ein und teile mit, was dir an Veränderungen vorschwebt. Mit den richtigen Verbündeten, die dir mit ehrlichem Feedback zur Seite stehen, gelingen selbst schwierige und komplizierte Aufgaben.

Lass dich in der Liebe von deinem Partner inspirieren. Geniesse den natürlichen Lauf eueres Liebesglücks und forciere nichts. So kann sich das Wunderbare der Februar-Liebes-Sterne auf behutsame Weise in deinem Leben etablieren.

Monatshoroskop Stier (21.04. – 20.05.)

Beruflich bist du robuster und stärker als du denkst. Im letzten Monatsdrittel wächst deine Bereitschaft aktiv auf andere zuzugehen und mehr von dir zu geben. So erhält du ganz neue und erfolgreiche Perspektiven im Beruf.

Das Motto „Leben und leben lassen“ hilft dir in der Liebe enorm, selbst belastendes Geschehen zu akzeptieren – und verringert allzu bemühte Versuche, es nach deinen Vorstellungen verändern zu wollen. Akzeptieren heißt „Ich bin ok – Du bist ok!“ Das allein bewirkt eine Revolution, die deine Beziehungen neu gestaltet und wieder spannend macht. Bleib offen und zugewandt, so kommt das Glück in der Liebe zurück.

Uranus weckt deinen Freiheitsdurst. Bleib besonnen und habe Geduld. Statt schnell mal alles über den Haufen zu werfen, ändere lieber deine Haltung.

Monatshoroskop Zwillinge (21.05. – 21.06.)

Der ganze Monat Februar steht unter dem Zeichen aktiver Kommunikation. Mars steigert Zuversicht und Initiative, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen. Insgesamt bist du mit dir selbst im Reinen und vermittelst freundliche Offenheit. Das wiederum ermutigt andere, deine Nähe, deine Expertise und dein Wissen zu suchen.

Jetzt geschlossene Liebes-Verbindungen können selbst stürmische Zeiten durchstehen. Du willst jetzt mehr Romantik, Lust und Leidenschaft, doch Neptun besänftigt deine Gefühlswelt und vertieft die Sehnsucht nach Einklang und Erlösung. Was ist Liebe? Was motiviert, beseelt und erfüllt dich wirklich? Ein guter Monat, um diesen Fragen nachzuspüren.

Denke und plane nicht so viel, sondern setz deinen Körper in Bewegung, wenn du nicht weiter weißt – laufe, springe, turne, hüpfe, tanze und lache und stelle dich deinen neuen wunderbaren Herausforderungen. Du hast jetzt viel Glück dabei. Gehe es an!

Monatshoroskop Krebs (22.06. – 22.07.)

In den ersten zwei Monatsdrittel bist du herausgefordert, deine Stärke unter Beweis zu stellen und nicht einzuknicken, wenn der Wind von vorne bläst. Saturn stärkt deine Eigenverantwortung und rät, nur dem zu folgen, was dir entspricht. Bleib auf dem Boden: Schöne Zukunftsträume stellen das leise Glück schnell in den Schatten.

Statt dem ständigen Auf und Ab der Gefühle zu folgen und aufgebracht zu reagieren oder dich davonzustehlen, wenn dir etwas nicht passt, bleib bitte bewusst positiv unf glaub an dich und deine gelebte Liebe. Gehe aus der direkten Konfliktsituation heraus. Vieles klärt sich von selbst, wenn du alles mit mit mehr Distanz betrachtet.

Du bist robuster als du denkst. Also: Was ist deine Wahrheit? Sprich sie aus … und steh dazu! Dieses neu gewonnene Selbstbewusstsein stärkt dir beruflich und finanziell den Rücken und hebt den Respekt der andern für dich und deine Vorhaben.

Monatshoroskop Löwe (23.07. – 23.08.)

Dein Motto im Februar: „Ich bin, wie ich bin!“ hilft dir auch innere Widersprüche zu akzeptieren. Uranus intensiviert das Bedürfnis, dein eigenes Ding zu machen und unabhängig zu sein, doch gleichzeitig besteht auch der Wunsch nach einer Gemeinschaft, wo du aktiv gestalten und in der Führung mitwirken kannst.

In der Liebe bist du im Februar im eher ruhigen Fahrwasser. Venus unterstützt dich dabei vom Herzen zu handeln und deine Wertschätzung deutlich zu zeigen, durch Interesse und praktische Unterstützung, gute Laune und freundlichen Zuspruch oder einfach nur durch dein stilles Dasein.

Dein Einfluss wächst, wenn du andere unterstützt und Angebote machst, die allen etwas bringen. Zurzeit hast du enorm viel kreative Power, brauchst aber auch eine feste und definierte Struktur, um deine Qualitäten und Begabungen erfolgreich einsetzen zu können. Mit Nachsicht, Freundlichkeit und Flexibilität gelingt dir das am besten.

Monatshoroskop Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Der Februar weckt gleich zu Anfang bei dir tiefreichende Ängste von Misserfolg und den damit verbundenen, vielschichtigen Gefühlen. Merkur unterstützt dich, innerlich Abstand von diesen Ängsten zu nehmen und das Geschehen aus der Vogelperspektive zu betrachten. Von dort aus kannst du deutlicher erkennen, womit du dich identifizieren willst oder auch nicht! Sobald du Klarheit hast, kommt der Berufserfolg zurück.

Das erste Monatsdrittel beschert dir romantische Höhenflüge mit den damit verbundenen, vielschichtigen Liebes-Gefühlen. Was ist Liebe? Was motiviert, beseelt und erfüllt dich wirklich? Ein guter Monat, um diesen Fragen nachzuspüren und dir Zeit für Entspannung, Meditation und Selbstwahrnehmung zu nehmen.

Tausch dich mit andern aus, doch vermeide die Endlosschleife negativer Gedanken – sie stellen die Dinge stets hoffnungslos und unlösbar dar. Uranus bringt plötzliche Einfälle, die alte Denkmustern sprengen und Befreiung bringen. Und schon sieht das Leben anders aus!

Monatshoroskop Waage (24.09. – 23.10.)

Insgesamt ist der Februar beruflich für dich ein eher ruhiger Monat. Im letzten Monatsdrittel wächst jedoch deine Bereitschaft sehr, aktiv auf andere zuzugehen und mehr von dir zu geben. Konstanter beruflicher Erfolg, Anerkennung und Finanz-Glück ist somit allen Waagen sicher.

In der Liebe sorgt Mars zu Beginn des Februars für Unruhe, will mehr Romantik, Lust und Leidenschaft. Immerhin, Neptun besänftigt deine Gefühlswelt und vertieft die Sehnsucht nach Einklang und Erlösung im Liebesleben. Du stellst dir Fragen wie „was ist Liebe und was erfüllt mich wirklich? Ein guter Monat, um all dem nachzuspüren und sodann echte Erfüllung in der Liebe zu finden.

Bitte nimm dir Zeit für Entspannung, Meditation und Selbstwahrnehmung. Dies ist jetzt für dich besonders wichtig. So erhält du Kraft und Freude im täglichen Tun, beim Spazierengehen, bei der Hausarbeit, allein oder im Miteinander mit anderen.

Monatshoroskop Skorpion (24.10. – 22.11.)

Im Februar erhält du eine echte Befreiung von der vorherigen Unschlüssigkeit, wie und wo es denn weitergehen soll. Jetzt ist dein voller Einsatz gefragt! Planen und Vorausschau sind zwar wichtig, am wichtigsten aber ist deine Begeisterung für die Sache. Beziehe die andern mit ein und sei offen für ihr Feedback. So ist dir ein Mega-Erfolg sicher.

Die Liebe kommt jetzt nicht zu kurz und das Liebesglück findet dich! Du kannst dich nicht davor verstecken. Die Aufgeregtheit steigt und ändert deine innere Haltung! Du genießt dein Liebesglück.

Du spürst jetzt Kraft und Klarheit, auf etwas Neues zuzugehen – das kann ein Projekt, ein neues Zuhause, eine Arbeit, eine Position oder deine erfüllende Beziehung sein. Pluto rät voll einzusteigen, denn du bist mit Glück dabei!

Monatshoroskop Schütze (23.11. – 21.12.)

Für alle Schützen ist jetzt Zeit für etwas Neues. Das mag in kleinen, unmerklichen Schritten erfolgen oder aber auch von jetzt auf gleich, z.B. durch ein intensives Erlebnis, das Klarheit schafft und ermutigt, die Vergangenheit loszulassen. Sollte das Chaos regieren, such dir Unterstützung von Freunden, denen du vertraust und folge ihrem Rat.

Setz dich im Februar aktiv dafür ein, das Klima in deiner Liebes- Beziehung aufrichtiger und gelassener zu gestalten. Es wird dir gelingen und ihr werdet wunderbar euer WIR und DU voll Innigkeit leben.

Die Lust auf neue Erfahrungen erhöht deine Reiselust. Und jede Ortsveränderung vertieft dein Selbstverständnis. Dabei werden dir nicht gelebte Bedürfnisse bewusst, sondern auch festgefahrene Verhaltensweisen, die dich nur behindern. Folge deiner Intuition und reise mit leichtem Gepäck.

Monatshoroskop Steinbock (22.12. – 20.01.)

Saturn stärkt deine Eigenverantwortung und rät, nur dem zu folgen, was dir entspricht. Bleib auf dem Boden: Schöne Zukunftsträume stellen das leise Glück schnell in den Schatten. Deine eigene Intuition sendet Fingerzeige für neue Projekte, Kontakte und Aktivitäten, doch prüfe stets, ob sie wirklich dem gleichkommen, was du willst. Du willst nicht schon wieder einem Traum nachlaufen und dich verpflichten, um dann hinterher enttäuscht aufzuwachen.

Und genau dieser Saturn empfiehlt dir auch, dein Verhalten im Privatleben den laufenden Veränderungen anzupassen. Dabei gewinnst du aus Klarheit, was du in der Liebe nicht mehr willst und orientierst dich eventuell in neue Richtungen.

Deine Intuition sendet Fingerzeige für neue Projekte, Kontakte und Aktivitäten, doch prüfe stets, ob sie wirklich dem gleichkommen, was du willst. Du willst nicht schon wieder einem Traum nachlaufen und dich verpflichten, um dann hinterher enttäuscht aufzuwachen.

Monatshoroskop Wassermann (21.01. – 19.02.)

Um den Vollmond herum steigen Spannung und Druck, die gewohnte Richtung radikal zu wechseln. Dein kreativer Ausdruck wächst und auch das Bedürfnis, dich damit zu zeigen. Eine Herausforderung, wo du doch das Rampenlicht eher scheust. All diese Aufmerksamkeit, nein Danke! Aber deine Umwelt ist sehr interessiert und will mehr von dir sehen. Präsentiere bitte nicht nur dein Alltags-Ich, sondern probiere dich in den unterschiedlichsten Rollen aus: Schillernd, bescheiden oder abenteuerlustig oder einfach mal anders als sonst.

Deine Venus wirbt im Februar dafür, mehr vom Herzen her zu handeln und vor allem deine Wertschätzung deutlicher zu zeigen … durch Interesse und praktische Unterstützung, gute Laune und freundlichen Zuspruch oder einfach nur durch dein stilles Dasein.

Bitte lieber Wassermann, fahre das Tempo hoch und sei mit Spaß dabei – Saturn sorgt für die Bodenhaftung. Zum Monatsende wird es ruhiger.

Monatshoroskop Fische (20.02. – 20.03.)

Die Februar-Sonne rät dir zu einem realistischen Blick auf den Geldbeutel und mahnt, nicht alles wegzugeben. An Mitte des Monats kommt der Berufserfolg zurück und auch der Geldfluss ist wieder aktiviert und vom Jupiter bestrahlt.

Der Saturn bittet dich als Fisch jetzt, das Klima in deinen Beziehungen aufrichtiger und gelassener zu gestalten. Wenn es nicht gelingt, nimm dich zurück und warte ab. Venus wirbt dafür, mehr vom Herzen zu handeln und deine Wertschätzung deutlicher zu zeigen, ob durch Interesse und praktische Unterstützung, gute Laune und freundlichen Zuspruch oder einfach nur durch dein stilles Dasein.

Viele Enttäuschungen entstehen durch Druck und zu hohe Erwartungen. Verlass dich auf dein feines Fingerspitzengefühl. Zum Monatsende kommst du in deinen Glücks-Flow.